Wirr und kaputt | „Johann Holtrop“ von Rainald Goetz

In seinem Roman "Johann Holtrop" aus dem Jahr 2012 porträtiert Rainald Goetz einen bestimmten Typus von Führungspersonal im Wirtschaftsleben der sogenannten Nuller Jahre. Die Handlung durchläuft dieses erste Jahrzehnt des einundzwanzigsten Jahrhunderts und dreht sich um den Spitzenmanager Johann Holtrop, den Vorstandsvorsitzenden der Assperg AG, eines großen, deutschen Konzerns im Medien- und Dienstleistungsbereich. Holtrop leidet …

Wirr und kaputt | „Johann Holtrop“ von Rainald Goetz weiterlesen